2000: Unerwarter Tod von Obmann Friedl Markart

Unerwartet stirbt Obmann Friedl Markart am 31. Juli. Beim Konzert am Vorabend in Hall begrüßt er noch die Gäste besonders fröhlich. Obmannstellvertreter Robert Stauder übernimmt die Führung der Musikkapelle bis zur Neuwahl. Zu Cäcilia wird Gerald Prenn zum neuen Obmann gewählt.

Bild oben: Friedl bei der Christbaumversteigerung 1985 im GH Post

Bild unten: Cäcilia 1998 - Obm. Angerer Herbert wünscht dem neuen Obmann Markart Friedl alles Gute

« zurück
 
 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK